Verordnung über über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien

Die Verordnung (EG) Nr. 689/2008 über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien wurde im Amtsblatt der EG veröffentlicht. Wesentliche Inhalte sind:

  • Die Verordnung tritt an die Stelle der Verordnung (EG) Nr. 304/2003 über die Aus- und Einfuhr gefährlicher Chemikalien, da sich die bisherige Verordnung auf eine falsche Rechtsgrundlage gestützt hat.
  • Die neue Verordnung übernimmt im Wesentlichen die Inhalte der bisherigen Verordnung. Einige technische Änderungen werden vorgenommen.

 
Die Verordnung gilt unmittelbar (keine Umsetzung in nationales Recht erforderlich) und ist am 01.08.2008 in Kraft getreten.

Verordnung (EG) Nr. 689/2008


01.08.2008
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×