2. ATP zur CLP-Verordnung

Im Amtsblatt der EU wurde die Verordnung (EU) Nr. 286/2011 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP-Verordnung] zwecks Anpassung an den technischen Fortschritt veröffentlicht. Wesentliche Inhalte sind:

  • Hinsichtlich der akuten Toxizität werden H-Satz-Kombinationen eingeführt.
  • Für sensibilisierende Stoffe und Gemische werden Unterkategorien eingeführt.
  • Hinsichtlich sensibilisierender Bestandteile in Gemischen wird die Anwendung der Sonderkennzeichnung gemäß Anhang II Teil 2 Abschnitt 2.8 der CLP-Verordnung erweitert.
  • Die Einstufungskriterien für die langfristigen Wirkungen der Gewässergefährdung werden geändert.
  • Die zusätzliche EU-Gefahrenklasse "Die Ozonschicht schädigend" wird in eine entsprechende GHS-Gefahrenklasse überführt.
  • In Anhang VI Teil 1 der CLP-Verordnung wird die Anmerkung H gestrichen. In beiden Tabellen des Anhang VI Teil 3 der CLP-Verordnung werden sämtliche Bezüge zur Anmerkung H gestrichen. Damit wird klargestellt, dass bei allen im Anhang VI Teil 3 der CLP-Verordnung aufgeführten Stoffen auch hinsichtlich des alten Rechts (Stoffrichtlinie) Gefahren und Eigenschaften, die von Anhang VI Teil 3 der CLP-Verordnung nicht vorgegeben werden, anhand der verfügbaren Informationen selbst einzustufen sind (Ergänzungspflicht bei allen Listenstoffen).
  • Für Stoffe gelten die Bestimmungen spätestens ab dem 01.12.2012. Für Gemische gelten die Bestimmungen spätestens ab dem 01.06.2015. Die Vorschriften können freiwillig bereits früher angewendet werden.
  • Ordnungsgemäß eingestufte, gekennzeichnete und verpackte Stoffe und Gemische, die bereits vor den oben genannten Zeitpunkten in Verkehr gebracht wurden, müssen bis zum Ablauf von jeweils weiteren zwei Jahren nicht aufgrund der geänderten Bestimmungen erneut gekennzeichnet und verpackt werden (Abverkaufsfrist).

 
Die Verordnung tritt am 19.04.2011 in Kraft.

Verordnung (EU) Nr. 286/2011 (2. ATP zur CLP-Verordnung)


30.03.2011
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×