Änderung des Anhang I der REACH-Verordnung

Im Amtsblatt der EG wurde die Verordnung (EU) Nr. 252/2011 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) hinsichtlich Anhang I veröffentlicht. Wesentliche Inhalte sind:

  • Anhang I der REACH-Verordnung wird an die Bestimmungen und an die Terminologie der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP-Verordnung] angepasst. Bezugnahmen auf die Richtlinie 67/548/EWG werden durch geeignete Bezugnahmen auf die CLP-Verordnung ersetzt.
  • Für die Aktualisierung der Stoffsicherheitsberichte von bereits eingereichten Registrierungsdossiers wird ein Übergangszeitraum festgelegt. Danach sind solche Stoffsicherheitsberichte bis spätestens 30.11.2012 zu aktualisieren. Diese Aktualisierung ist gebührenfrei.

 
Die Verordnung tritt am 05.04.2011 in Kraft und gilt ab dem 05.05.2011 (keine Umsetzung in nationales Recht erforderlich).

Verordnung (EU) Nr. 252/2011


16.03.2011
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×