Berichtigung der CLP-Verordnung

Im Amtsblatt der EU wurde eine Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP-Verordnung] veröffentlicht. Wesentliche Inhalte sind:

  • Tabelle 1.1 in Anhang VI Teil 1 sowie die Tabelle 1.1 in Anhang VII der deutschen Sprachfassung der CLP-Verordnung werden berichtigt.
  • Mit der Berichtigung werden die Abkürzungen der Einstufungen (Gefahrenklasse- und Gefahrenkategorie-Kodierungen) auf die englische Sprachfassung umgestellt.
  • Auch andere Sprachfassungen der CLP-Verordnung wurden berichtigt, so dass nun für die Abkürzungen der Einstufungen eine einheitliche, nicht sprachenabhängige Kodierung verwendet wird.

 
Berichtigung der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008


20.01.2011
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×